Zulassung kompakt Teil I

Umfassende und praxisorientierte Informationen über die Grundlagen des europäischen Zulassungssystems: Zulassungsverfahren, Antragstypen
Datum: 21.02.2018
Ort: BAH-Geschäftsstelle Bonn
Preis: Verbandsmitglieder 495 Euro zzgl. MwSt. Nichtverbandsmitglieder 875 Euro zzgl. MwSt. Beim Besuch beider Seminare "Zulassung kompakt Teil I und Teil II" zahlen Verbandsmitglieder 870 EUR zzgl. MwSt, Nichtverbandsmitglieder 1.400 EUR zzgl. MwSt.
Zeit: 09:30 Uhr - 17:00 Uhr

Zur Veranstaltung anmelden

Persönliche Angaben:
Weitere Personen anmelden:
Anmerkungen:
Rechnungsadresse:
Jetzt anmelden

In der Veranstaltung werden die Grundzüge des aktuellen europäischen Zulassungssystems mit dem zentralen Verfahren, dem dezentralen Verfahren und dem Anerkennungsverfahren erörtert. Neben der Darstellung der verschiedenen Verfahrensarten werden die Besonderheiten der einzelnen Verfahren dargestellt und analysiert. Besondere Erwähnung findet auch die europäische Initiative, die kleinen und mittleren Unternehmen (SMEs) bei zentralen Zulassungsverfahren zu unterstützen. Das Seminar vermittelt den Teilnehmern darüber hinaus Informationen, die einen Vergleich der einzelnen Verfahren ermöglichen sowie die Chancen und Grenzen erkennen lassen.

Wegen der grundsätzlichen Bedeutung des Themas richtet sich die Veranstaltung an die Geschäftsleitungen und leitenden Mitarbeiter der gesamten Arzneimittelindustrie. Außerdem sollen insbesondere die Mitarbeiter aus den Bereichen Zulassung, Medizin und Wissenschaft, Recht, Marketing und Vertrieb angesprochen werden.