Unique Device Identification

Der Termin der Anwendung der neuen europäischen Medizinprodukteverordnung (MDR) ab 26. Mai 2020 rückt immer näher. Eine Neuerung, die auf die Hersteller zukommt, ist die Kennzeichnung ihrer Produkte mittels einer UDI (Unique Device Identifier). Hier bieten der BAH-WiDi und der VDE gemeinsam das Spezial-Fachseminar „Unique Device Identification“ an.
Datum: 11.02.2020
Ort:BAH-Geschäftsstelle Bonn
Adresse:Ubierstraße 71-73
53173 Bonn
Preis:Verbandsmitglieder 400 Euro zzgl. MwSt., Nichtverbandsmitglieder 600 Euro zzgl. MwSt.
Zeit:10:00 Uhr - 16:30 Uhr
Info:Mitglieder des VDE melden sich bitte unter Angabe ihrer Mitgliedsnummer an.

Zur Veranstaltung anmelden

Persönliche Angaben:
Weitere Personen anmelden:
Anmerkungen:
Rechnungsadresse:
Wir möchten darauf hinweisen, dass während der Veranstaltung Foto-, Film- oder sonstige Medienaufzeichnungen angefertigt werden und die Teilnehmenden mit Besuch der Veranstaltung ihre Zustimmung zur Veröffentlichung geben. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, so teilen Sie dies bitte im Rahmen Ihrer Anmeldung oder anlässlich der Veranstaltung dem/der Fotograf/in mit.
Jetzt anmelden

Der Aufbau der UDI sowie auch der diesbezügliche Umgang mit der neuen Datenbank EUDAMED sollen ausführlich erläutert werden. Damit wollen BAH und VDE eine Hilfestellung bei der Umsetzung bieten.

Zeichenfläche 1