Der Auftritt eines Arzneimittels - Bezeichnung, Packungsdesign und informierende Texte

Behördliche Empfehlungen, Dachmarken, patientenfreundliche Gestaltung der Packungsbeilage, Kennzeichnung und Gestaltung der Packmittel, Produktinformation vs. Werbung, Aufgaben des Informationsbeauftragten
Datum: 23.10.2019
Örtlichkeit:BAH-Geschäftsstelle Bonn
Adresse:Ubierstraße 71-73
53173 Bonn
Preis:Verbandsmitglieder 645 Euro zzgl. MwSt. Nichtverbandsmitglieder 945 Euro zzgl. MwSt.
Zeit:09:30 Uhr - 17:00 Uhr

Zur Veranstaltung anmelden

Persönliche Angaben:
Weitere Personen anmelden:
Anmerkungen:
Rechnungsadresse:
Wir möchten darauf hinweisen, dass während der Veranstaltung Foto-, Film- oder sonstige Medienaufzeichnungen angefertigt werden und die Teilnehmenden mit Besuch der Veranstaltung ihre Zustimmung zur Veröffentlichung geben. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, so teilen Sie dies bitte im Rahmen Ihrer Anmeldung oder anlässlich der Veranstaltung dem/der Fotograf/in mit.
Jetzt anmelden

Die Fachinformation als Informationsmedium für die Fachkreise, aber vor allem die Patienten- und Verbraucherinformation durch die Angaben in der Packungsbeilage und auf dem Behältnis oder der äußeren Umhüllung sind immer wieder neuen Entwicklungen und Regelungen unterworfen. Die Kennzeichnungserfordernisse, die sich aus der europäischen „Fälschungsschutzrichtlinie“ und der Delegierten Verordnung (EU) 2016/161 ergeben, sind hinzugekommen.Hier spielt auch die Bereitstellung der Packungsbeilagen auf elektronischem Weg eine Rolle.

Zeichenfläche 1