Informationsveranstaltung „Klimakompensation“

Nicht zuletzt zeigen regulatorischen Entwicklungen wie der Green Deal der Europäischen Kommission, dass Themen zur nachhaltigen Entwicklung eine zunehmend größere Bedeutung für Unternehmensstrategien zukommt. Daher möchte der BAH seine Mitglieder über die Möglichkeit zur Klimakompensation informieren.
Datum: 22.09.2020
Ort:Webkonferenz via GoToMeeting
Zeit:09:30 Uhr - 12:30 Uhr
Info:Anmeldung bei Karen Lenthe (lenthe@bah-bonn.de)

Das Thema „Klimakompensation“ und die sich dahinter verbergenden Chancen und Möglichkeiten sollen im Rahmen der Veranstaltung näher beleuchtet werden.

Zum einen werden daher zwei Mitgliedsunternehmen berichten, aus welchen Gründen sie eben diese Klimakompensationsprojekte ausgewählt haben und welche Erfahrungen sie in diesem Zusammenhang sammeln konnten. Zum anderen wollen zwei Unternehmen (Atmosfair und myclimate), die Anbieter für Klimakompensationsprojekte sind, über ihr Produktportfolio berichten. Darüber hinaus hat der BAH das Umweltbundesamt angefragt, einen Vortrag zum Thema „Klimakompensation“ zu übernehmen, der zeigen soll, was bereits von Seiten des UBA getan wurde und wird.

Die Veranstaltung soll den Mitgliedsunternehmen verschiedene Klimakompensationsprojekte vorstellen, deren Unterschiede aufzeigen, aber auch eine Entscheidungshilfe für die Auswahl potenzieller Projekte sein.

Bitte senden Sie Ihre formlose Anmeldung bis zum 18. September 2020 unter Angabe von Name und Firma per E-Mail an lenthe@bah-bonn.de. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für BAH-Mitgliedsunternehmen kostenfrei.

Zeichenfläche 1