BAH-Mitgliederversammlung 2018

Der Bundesverband der Arzneimittel-Hersteller e.V. (BAH) lädt seine Mitglieder einmal jährlich zur Mitgliederversammlung ein.
Beginn: 26.09.2018
Ende: 27.09.2018
Örtlichkeit: Hotel Meliá Berlin
Adresse: Friedrichstraße 103
10117 Berlin

Seine 64. Mitgliederversammlung richtet der BAH am 26. und 27. September 2018 in Berlin aus. Die Teilnehmer aus den Mitgliedsunternehmen haben die Möglichkeit, sich über aktuelle Themen der Gesundheitspolitik zu informieren und sich aktiv in die Verbandsarbeit einzubringen.

Während der Mitgliederversammlung am 26. September werden unter anderem neue Vorstandsmitglieder gewählt. Zudem stellen sich aktuelle Mitglieder des Vorstands zur Wiederwahl. Der BAH freut sich, Dr. med. Tobias D. Ganter von der HealthCare Futurists GmbH in Köln als Redner auf seiner Mitgliederversammlung begrüßen zu dürfen.

„BAH im Dialog“ heißt es dann wieder am Donnerstag, 27. September. Die Veranstaltung steht in diesem Jahr unter dem Motto

„Arzneimittelversorgung 2025 –
Gesunde Perspektiven für den Einzelnen und die Gesellschaft“.

Welchen Stellenwert nehmen Arzneimittel im Zuge des demografischen Wandels ein? Wie bleibt die Gesundheitsinfrastruktur auf dem Land weiterhin erhalten? Können digitale Angebote helfen, die Versorgung zu verbessern? Was bringt die Vernetzung von Akteuren und wie können Daten zur Evidenzgewinnung beitragen?

Zu diesen Fragen gibt es spannende Impulsvorträge und Podiumsdiskussionen mit renommierten Gesundheitsexperten.

Während der Veranstaltung vergibt der BAH wieder zwei Auszeichnungen. Der diesjährige Selbstmedikationspreis geht an Prof. Dr. rer. pol. Gerhard F. Riegl, Hochschule Augsburg, Prof. Riegl & Partner GmbH, Institut für Management im Gesundheitsdiest. Die Hans W. Bach-Medaille erhält Michaela Weigl.

Zeichenfläche 1