Mitgliederversammlung

Der Bundesverband der Arzneimittel-Hersteller e.V. (BAH) lädt seine Mitglieder einmal jährlich zur Mitgliederversammlung ein. Die Mitgliederversammlung ist –  neben dem Vorstand – eines der Organe des BAH. Zu ihren Aufgaben gehören unter anderem die Wahl der Vorstandsmitglieder und Beschlussfassungen über Satzungsänderungen.

Die nächste BAH-Mitgliederversammlung findet am 26. und 27. September 2018 statt.

BAH-Mitgliederversammlung 2017

Seine 63. Mitgliederversammlung richtete der BAH am 27. und 28. September 2017 in Berlin-Mitte aus. Die Teilnehmer aus den Mitgliedsunternehmen hatten die Möglichkeit, sich über aktuelle Themen der Gesundheitspolitik zu informieren und sich aktiv in die Verbandsarbeit einzubringen.

Während der Mitgliederversammlung am 27. September wurde mit Dr. Ralf Mayr-Stein ein neues Mitglied in den Vorstand gewählt. Zudem stellten sich aktuelle Mitglieder des Vorstands zur Wiederwahl. Informationen zu den Wahlergebnissen finden Sie hier in der BAH-Pressemitteilung.

Der BAH freute sich, Prof. Dr. Lars P. Feld vom Walter Eucken Institut als Redner auf seiner Mitgliederversammlung begrüßen zu dürfen.

Während der Veranstaltung vergab der BAH wieder zwei Auszeichnungen. Den Selbstmedikationspreis 2017 erhielt die Apotheken Umschau, vertreten durch Andreas Arntzen, Geschäftsführer des Wort & Bild Verlags. Die Hans W. Bach-Medaille ging an Anne Demberg.

BAH im Dialog – Aktuelle gesundheitspolitische Themen

Auf den internen Teil der Mitgliederversammlung folgte am 29. September die Diskussionsveranstaltung „BAH im Dialog“. Dabei ging es um die Zukunftsthemen Selbstmedikation 2025 und Arzneimittelversorgung 2025 sowie das EuGH-Urteil in Sachen Rx-Boni.

Zeichenfläche 1