Masterstudiengang „Consumer Health Care“

Seit März 2001 unterstützt der BAH den Masterstudiengang "Consumer Health Care" – kurz CHC. Der Studiengang ist an der Charité-Universitätsmedizin in Berlin angesiedelt und vermittelt gesundheitspolitische, rechtliche, ökonomische und kommunikative Aspekte der Gesundheitsversorgung.

Sektorenübergreifendes Denken

Neben dem Basiswissen zu allen gesundheitspolitischen Fragestellungen fördert der Studiengang sektorenübergreifendes Denken im Gesundheitswesen. Der CHC-Studiengang richtet sich an Mitarbeiter, die bereits im Gesundheitswesen tätig sind oder dort arbeiten wollen, an Mitarbeiter aus der pharmazeutischen Industrie, Krankenkassen, Verbände sowie an Berufseinsteiger.

Neben dem Masterstudiengang unterstützt der BAH auch den gleichnamigen Verein "Consumer Health Care".

Mehr Informationen zum Studiengang finden Sie hier.

Zeichenfläche 1