Gesundheitsprodukt Nahrungsergänzungsmittel

Die Lebensmittel mit Gesundheitsbezug spielen für Hersteller und Verbraucher eine besondere Rolle. Die Marktbedeutung der Lebensmittel, die sich mit einem gesundheitlichen Zusatznutzen präsentieren, wächst nach wie vor. Diese Veranstaltung dient dem Ziel, unter Berücksichtigung der geltenden Vorschriften und nationalen Besonderheiten in Deutschland und in Europa die Rahmenbedingungen für Nahrungsergänzungsmittel darzustellen. Außerdem werden die mittelfristig zu erwartenden Entwicklungen skizziert und aus dem Blickwinkel der Arzneimittel-Hersteller betrachtet.
Datum: 22.09.2020
Ort:BAH-Geschäftsstelle Bonn
Adresse:Ubierstraße 71-73
53173 Bonn
Preis:Verbandsmitglieder 645 Euro zzgl. MwSt. Nichtverbandsmitglieder 945 Euro zzgl. MwSt.
Zeit:09:30 Uhr - 17:00 Uhr

Zur Veranstaltung anmelden

Persönliche Angaben:
Weitere Personen anmelden:
Anmerkungen:
Rechnungsadresse:
Wir möchten darauf hinweisen, dass während der Veranstaltung Foto-, Film- oder sonstige Medienaufzeichnungen angefertigt werden und die Teilnehmenden mit Besuch der Veranstaltung ihre Zustimmung zur Veröffentlichung geben. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, so teilen Sie dies bitte im Rahmen Ihrer Anmeldung oder anlässlich der Veranstaltung dem/der Fotograf/in mit.
Jetzt anmelden

Den Teilnehmern des Seminars sollen für die tägliche Arbeit im Unternehmen Anregungen und konkrete Entscheidungshilfen gegeben werden, wenn es darum geht, Chancen und Unwägbarkeiten bei Gesundheitsprodukten allgemein und Nahrungsergänzungsmitteln im Besonderen zu erkennen und sie bei Produktentscheidungen zu nutzen. Es besteht darüber hinaus die Gelegenheit zur Erörterung interessierender Fragestellungen.

Zeichenfläche 1